Florida Part 1 – Miami, Wynwood & Everglades

I

ch bin gerade zurück aus meinem Florida Mädelsurlaub und kämpfe ehrlich gesagt noch mit dem Jetlag .. doch nicht ganz so easy wegzustecken der Zeitunterschied. Beim Hinflug hat es mich gar nicht so fertig gemacht, beim Rückflug dafür umso mehr.. aber für die schöne Zeit, die ich dort verbracht habe, nehme ich das gerne in Kauf :]

Eine Freundin von mir macht gerade ein Praktikum in Florida, und so haben eine gemeinsame Freundin und ich sie für 10 Tage besucht und bei ihr gewohnt.  Ich muss zugeben, ich bin etwas neidisch auf sie .. das ist eine Wahnsinns Chance und Möglichkeit so ein Praktikum zu machen und so etwas erleben zu dürfen. :]

Die erste Woche in Florida:

Montag sind wir erst am späteren Nachmittag in Deerfield Beach angekommen. Daher, und weil wir von der langen Anreise doch etwas erledigt waren, haben wir an diesem Abend nicht mehr viel unternommen. Wir haben uns nur vom Supermarkt ein paar Snacks geholt und es uns am Strand von Deerfield Beach gemütlich gemacht und geplaudert.

Daran hat sich dann von Dienstag – Freitag nicht viel geändert :’D Wir sind Vormittags zum Strand geradelt und haben den Tag am Meer verbracht. Mittags waren wir in den umliegenden Lokalen essen. Und nachmittags ging es wieder zurück zur Wohnung. Bei dem vielen Tannen hab ich mir nen mega Sonnenbrand zugezogen :/ Gottseidank war der aber innerhalb von 3 Tagen wieder weg :]

Traveldiary Florida_Part1-5

Traveldiary Florida_Part1

Traveldiary Florida_Part1-3

Mal ehrlich – hier verbringt man doch gern seine Tage oder? ;} Es war auch so angenehm da Vormittags eigentlich immer total wenig los war und wir uns immer einen tollen Platz aussuchen konnten.

Traveldiary Florida_Part1-4

Traveldiary Florida_Part1-2

Wenn Meli am Nachmittag von der Arbeit kam, haben wir meistens noch etwas unternommen – shoppen, Essen gehen, oder mal ein Barbecue am Pool genossen ..

Das gemeinsame Wochenende zu dritt wurde dann so richtig ausgekostet! Freitagabend sind wir in Delray was Trinken gegangen. Die Clubs in Florida sind ganz anders als hier bei uns, die Stimmung ist so viel besser finde ich – einfach toll! Ich hab sogar mein Granny-Image abgelegt und war mal wieder bis 3 Uhr morgens unterwegs ;’D Nach nur wenigen 3 Stunden Schlaf, ging’s für uns am Samstag bereits ganz früh morgens an den Strand von Deerfield Beach. Hier werden jeden Samstag gratis Surfstunden angeboten. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen. ;} Das ganze dauerte so ca. 2 Stunden. Man kann sich sowohl Surfboards als  auch SUP-Boards kostenlos ausleihen. Es hat so unglaublichen Spaß gemacht und ich hab ein wenig meine Begeisterung für Wassersport entdeckt :’D das war also bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich auf einem Surfboard gestanden bin ;}

WYNWOOD & MIAMI BEACH

Da wir an dem Tag noch etwas unternehmen wollten, ging’s nach einer kurzen Frühstückspause zu Hause weiter nach Miami. Hier haben wir zuerst Wynwood, das Artdistrict, erkundet. Ich hab mich so in das Künstlerviertel verliebt ♥ unglaublich schön was hier geschaffen wurde.

Traveldiary Florida_Part1-24

Traveldiary Florida_Part1-28

Traveldiary Florida_Part1-27

Traveldiary Florida_Part1-25

Traveldiary Florida_Part1-20

Traveldiary Florida_Part1-19

Traveldiary Florida_Part1-18

Traveldiary Florida_Part1-22

Traveldiary Florida_Part1-23

Traveldiary Florida_Part1-21

Traveldiary Florida_Part1-26

Nach unserer Sightseeingtour bei heißen 41 Grad ging es nach Miami Beach ein wenig abkühlen. :} Ein traumhaft schöner Strand ♥ aber leider wissen das sehr viele und es ist unglaublich viel los ..

Traveldiary Florida_Part1-16

Traveldiary Florida_Part1-17

Traveldiary Florida_Part1-15

Traveldiary Florida_Part1-13

Traveldiary Florida_Part1-14

Traveldiary Florida_Part1-12

So schön der weiße lange Sandstrand, das türkisblaue Meer und die bunten Rettungsschwimmerhütten auch sind, ist mir dort aber doch etwas zu viel los .. überall im Wasser tümpeln die Menschenmassen .. da fand ich es in Deerfield Beach doch sehr viel ruhiger und schöner! :] Anschließend sind wir dann noch den Oceans Drive entlang geschlendert – gehört ja auch dazu wenn man ein Touri ist! ;]

EVERGLADES AIRBOAT TOUR

Am Sonntag ging es zu einer Airboat-Tour in die Everglades – die unberührte Landschaft ist wirklich beeindruckend. Und wir haben sogar einen Alligator gesehen ;}

Traveldiary Florida_Part1-11

Traveldiary Florida_Part1-10

Traveldiary Florida_Part1-9

Traveldiary Florida_Part1-8

Traveldiary Florida_Part1-7

Nachdem das Wetter am Nachmittag ziemlich düster ausgesehen hat, haben wir kurzerhand beschlossen in die Sawgrass Mills ein wenig shoppen zu fahren – das ist so riesig, ich war richtig überfordert :’D nach Hause gefahren bin ich mit 3 Paar neuen Schuhen – ups :’D

Eigentlich hätten wir an diesem Abend noch unseren Mietwagen abholen sollen. Leider haben wir die Zeit beim Shoppen aber etwas übersehen und sind um wenige Minuten zu spät bei der Abholstation angekommen.  So hatte diese bereits geschlossen. Am nächsten Morgen also nochmal hin aber wieder Pech gehabt. :[

Wieso, weshalb warum, ob wir doch noch einen Mietwagen erhalten haben und was wir in der zweiten Woche noch so alles erlebt haben erfahrt ihr nächste Woche im Part 2 ;} Seid gespannt!

HERZMELODIE_Liebste-Grüße

 

 

8 Responses
  • Missevaloves
    August 16, 2016

    Ein wundervoller Reisebericht und deine Fotos sehen einfach nur paradiesisch aus. Mein Schatz war schon 2 Mal in Florida und wir möchten auch richtig richtig gerne hin. Er schwärmt die ganze Zeit davon. Und deshalb steht es auf meiner Bucketlist ganz weit oben. Deine Fotos machen Lust auf mehr.
    Liebst!
    Eva
    http://www.missevaloves.com

    • herzmelodie
      August 16, 2016

      Liebe Eva,
      vielen lieben Dank für deinen Kommentar! 🙂 Es freut mich wirklich sehr, dass dir mein Traveldiary gefallen hat! Und noch mehr freue ich mich natürlich darüber, wenn dich mein Beitrag zum hinreisen animiert! 🙂 Florida ist wirklich ein Paradies, und ich bin überzeugt, es wird dir genau so gut gefallen wie deinem Freund und auch wie es mir gefallen hat! 🙂

      Liebste Grüße
      Bianca

  • Svenja
    September 3, 2016

    Schaut so cool aus, da kriegt man glatt Fernweh!
    LG Svenja

    • herzmelodie
      September 4, 2016

      Dankeschön!
      Es war auch ein wirklich unglaublich schöner Urlaub! 🙂
      Liebe Grüße Bianca

  • Judith
    September 13, 2016

    Hallo Bianca, das ist ein toller Beitrag mit vielen tollen Fotos.
    Ich fahre auch im Dezember wieder nach Florida. Dann werde ich auch das Wynwood Viertel anschauen.

    Mach weiter so. Viele Grüße Judith alias Blondetravelgirl

    • herzmelodie
      September 14, 2016

      Vielen Dank liebe Judith! Freut mich sehr, dass dir mein Beitrag so gut gefällt! 🙂
      Oh wie toll, da wünsche ich dir ganz viel Spaß, ich würde am liebsten sofort wieder hinfliegen. Es ist so traumhaft schön <3

      Liebste Grüße

  • Katy Fox
    November 20, 2016

    wow die fotos sind hammer 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    • herzmelodie
      November 21, 2016

      Dankeschön Katy! War auch ein traumhafter Urlaub 🙂
      Liebe Grüße

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: