Polka Dot Dress, Sweater & Boots – Autumn Trend

Polka Dot Dress, Sweater & Boots – Autumn Trend

Jetzt sind wir leider endgültig im Herbst angekommen, und zwar im trüben, grauen Herbst. Die Uhren sind auf Winterzeit gestellt und die warmen Tage werden seltener – die dunkle, kalte Jahreszeit ist da. Der Blick aus dem Fenster bestätigt das. Ich brauch immer ziemlich lange um das zu akzeptieren und kann den Sommer lange nicht los lassen. Auch ein Grund, weshalb ich gerne so lange wie möglich meine luftigen Sommerkleider trage wie zum Beispiel mein Polka Dot Kleid. Und ja, mit ein paar Tricks ist das sogar im Herbst möglich – sogar an den nicht mehr so warmen Tagen.

POLKA DOT DRESS, SWEATER & BOOTS – AUTUMN TREND

Es fühlt sich grad wie eine Ewigkeit an, dass ich den letzten Beitrag geschrieben habe .. naja eine kleine Ewigkeit ist es ja eigentlich auch, und gut einen Monat her. Der letzte Fashionbeitrag sogar noch länger. Die letzten Wochen war aber so viel los, dass der Blog leider etwas zurückstecken musste .. ich hoffe das ändert sich ab jetzt wieder und ich kann euch wieder regelmäßig mit Content versorgen! ;} ihr habt meine Beiträge ja bestimmt vermisst :b – mir hat es auf jeden Fall gefehlt! ♥

Aber zurück zum Thema – luftige Sommerkleider werden durch die Kombination von dicken, kuscheligen Strickpullovern und Boots zu perfekten Begleitern für den Herbst. Wenn es für nackte Beine zu kalt ist, einfach noch eine dicke Strumpfhose dazu kombinieren und schon kann man die Kleider noch länger tragen. Was ich zum Beispiel auch sehr cool finde, ist eine Fake-Leder-Leggins unter Kleidern zu tragen. Den Pullover habe ich mit Hilfe eines Gürtels etwas nach oben gekrempelt, damit es lässiger aussieht und man etwas mehr von der Figur hat! Die hübschen Polka Dots sind übrigens wieder einer dieser tollen Sommertrends, die gekommen sind um uns auch im Herbst erhalten zu bleiben! Ebenfalls ein Trend der bleibt – Volants, die mein Kleid, welches eine leichte Wickeloptik mit Volantrand zeigt, ebenfalls hat.

Wie gefällt euch der Pünktchen-Trend und mein Look? Ich hoffe ich konnte euch mit dem Look etwas inspirieren ♥

liebste grüße eure bianca - herzmelodie

 

 

 


shop the look - herzmelodie

BIKERJACKE: ZARA (ähnlich hier)
PULLOVER: H&M (same)
KLEID: H&M (same)
BOOTS: RAID via ASOS (ähnlich hier)
SONNENBRILLE: RAY BAN via MISTERSPEX (same)
TASCHE: TK MAXX (ähnlich hier)


Folge:
Teilen:

3 Kommentare

  1. 28. Oktober 2018 / 19:27

    Schöner Look! Ich bin auch ein Sommerkind und brauche etwas länger, um mich auf den Herbst einzustimmen! Mit den Liebingsteilen aus dem Sommer geht das aber leichter 🙂

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  2. Susi
    30. Oktober 2018 / 19:22

    Cooler Look! Ich bin froh, dass wir bis jetzt so einen schönen und warmen Herbst hatten, da konnte ich noch einige Sommerkleider tragen. Deine Armbänder gefallen mir total gut. Ich habe mir erst Ähnliche von https://www.ella-juwelen.at/schmuck/ bestellt, die trage ich zur Zeit täglich. 🙂
    Alles Liebe,
    Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

English English German German
%d Bloggern gefällt das: